Alle haben ein tolles zuhause

       Unsere Welpen sind am 26.3.2017 geboren, und kommen nur in gute Hände.

       Die Mutter heißt Amy der Vater ist Weltchampion Jasper vom Rheydter

       Schloss Schatten.

       Sind bei Abgabe geimpft gechipt und haben einen EU Ausweis.

       Die kleinen werden liebevoll in der Familie groß gezogen,

       einiges bringen wir schon in der Kinderstube den Welpen bei.

       Sie kennen Haushaltsgeräusche, werde ihnen sanft Gewitter und Sylvester Geräusche 

       vor spielen, sodass der Welpe das schon kennt. Sie bekommen viel Streicheleinheiten,

       Kinder und Menschen Kontakt. Sie kennen dann den Mensch als lieben Kumpel,

       die Hand nur als positiv, sie werden auch positiv bestärkt.

       Außerdem achten wir von Anfang an auf ihre Ernährung, sie werden Getreidefreies 

      Futter bekommen mit viel Fleischanteil um Allergien vor zu beugen. 

Einfach auf die Namen drücken, dann sehen Sie die Fotos.

frei der Welpe ist noch zu haben

reserviert es wird noch überlegt

vergeben der Welpe ist angezahlt

Emma

Weibchen 

dark golden

Vergeben

Rico

Rüde 

Golden

Vergeben 


Leon

Rüde

Golden

Vergeben

Lasse

Rüde

Creme 

Vergeben 

Henry

Rüde

Creme

Vergeben


                                             Wie entsteht der Preis eines Welpen

Ein seriöser Züchter auch Hobbyzüchter, prüft erst mal, bei einem Tierarzt die Gesundheit der Tiere.

Wer schon mal beim Tierarzt war, weiß was sowas kosten kann, gerade röntgen in Vollnarkose usw. ist nicht billig. Ich habe zum Beispiel den Tag bestimmen lassen, da der Weg zum Rüden eine ganze Strecke weg ist. Die 3 Bestimmungen kosteten ohne alles 199€.  Dann fährt man zum Rüden die Fahrten kosten Geld, das decken kostet Geld. Es kommen die Vorbereitungen, Ultraschall beim Tierarzt, ich kaufe immer spezielle Decken, damit die Welpen trocken und warm liegen, dann eine Welpenkiste muss gebaut werden. Ein Außengehege für die Welpen muss her, denn auch die Kleinen brauchen später Sonne. Dann die Geburt, leider musste ich in die Tierklinik, und das am Sonntag, da die Geburt stockte, auch das ist nicht billig. Impfung,  Chippen Entwurmung und EU Ausweis ist mittlerweile auch nicht mehr so billig. Gutes Futter kostet Geld mehr möchte ich gar nicht mehr auf führen, denn jeder der sich ein Welpe kauft, hört erst mal den Preis, und denkt man ist das teuer, weiß aber nicht was dahinter steckt. Auch was das für eine Arbeit ist, ich kaufe lieber seriös als aus Massentierhaltung.